📝    Nikolaus    –    😃    😞

Schatz, war bei dir der Nikolaus und richtete dir mein Küsschen aus? Ich gab ihm eins, dass er`s dir schenke, zum zeigen, dass ich an dich denke!

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Sankt Niklas ist ein braver Mann, bringt den kleinen Kindern was. Die Großen lässt er laufen - die können sich was kaufen.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Knackt die Schale, springt der Kern: Weihnachtsnüsse ess ich gern. Komm bald wieder in mein Haus, alter, guter Nokolaus!

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Heute ist Nikolaustag, da grüß ich jeden, den ich mag. Mein Geschenk, das kommt von Herzen, keine Rute soll dich schmerzen, kein Zwang, kein Muss, nur ein dicker Kuss.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Horcht einmal hinaus! Bald kommt Herr Nikolaus. Er geht herum, er klopft bumbum, schaut dort hinauf und da hinein, dann kommt er gar zu uns herein und leert bei uns sein Sackerl aus, der gute, gute Nikolaus.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

In seinem Sack sind gute Sachen, die braven Kindern Freude machen. Doch auch die Rute ist zur Hand für Kinder, die als bös bekannt.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Ich gehe still durch des Christkind's Garten. Im Herzen regt sich ein süß Erwarten: Ist schon die Erde so reich bedacht, was hat es mir da erst mitgebracht!

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Holler boller Rumpelsack, Nikolaus trägt ihn huckepack. Weihnachtsnüsse gelb und braun, runzlig punzlig anzuschaun. Knackt die Schale, springt der Kern Weihnachtsnüsse ess ich gern. Komm bald wieder in dies Haus guter alter Nikolaus.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Vor vielen, vielen Jahren in einem fernen Land, lebt einst ein heiliger Bischof, Sankt Nikolaus genannt. Er war geliebt von groß und klein, denn alle wollte er erfreun.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Nikolaus, Nikolaus, Heiliger Mann, zieh die Sonntagsstiefel an. Reis damit nach Spanien, kauf Äpfel, Nüss, Kastanien! Bring den kleinen Kindern was, die Grossen, die lass laufen, die können selbst was kaufen.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Ihr Kinder, stellt die Schuh' hinaus, denn heute kommt der Nikolaus; und wart ihr immer gut und brav, dann lohnt's euch Nikolaus im Schlaf.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Glöckchen klingt von Haus zu Haus, heute kommt St. Nikolaus! Kommt durch Schnee, kommt durch Wind, kommt zu jedem braven Kind.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Der liebe Nikolaus, spannt schon den Schlitten an und mit klingelingeling und mit schnauf, schnauf, schnauf und mit polter, polter, polter kommt er schon die Treppe rauf, zu mir ins Haus und breitet seine Gaben für mich aus.

📝    Nikolaus    –    😃    😞

Hörst du draußen das Gebimmel und die Pferde im Gespann: Nikolaus treibt seine Schimmel wieder einmal kräftig an. Zu den Kindern will er eilen durch den Schnee und durch den Wind, seine Gaben auszuteilen, weil sie lieb und artig sind.